Nashorn Flusspferd Flusspferd Flusspferd
Nashorn Elefant Kamel Giraffe
Pandabär Koala Koala Koala
 
Zebra Känguru Känguru Känguru
     
Window Color Fensterbilder, Ausmalbilder und Malvorlagen von Tieren aus Afrika

Hallo Kinder

Wenn ihr die Tiere aus Afrika wie Zebra, Elefanten, Tiger, Nashorn, Gorilla, Giraffe, Koala Bär, Flusspferd, Hyäne, Kamele, Gorilla, ausdrucken und danach ausmalen wollt, braucht ihr nur auf das kleine bunte Tierbild der jeweiligen Malvorlage zu klicken. Wenn ihr eine Malvorlage ausgedruckt habt, seht Ihr wie gut die Ausmalbilder wirklich sind.

Windowcolor Fensterbilder - Was ist Windowcolor?

Viele Kinder kennen die Windowcolor Fensterbilder nicht. Was man dafür braucht es gibt fertig im Baumarkt oder in gut sortierten Bastelgeschäften zu kaufen. Bevor ihr anfangt zu malen und zu basteln, solltet ihr euch doch mal diesen Text durchlesen.

Mit Windowcolor  ( Fenster ) Color ( Farben ) kann man sehr dekorativ die Wohnung gestalten. Die Möglichkeiten sind da nur durch eure Fantasie begrenzt. Am schönsten sieht es aber auf den Fenstern aus, da die Fensterbilder immer mit Licht, von aussen, oder innen durch Lampen angestrahlt werden. In der Winterzeit, ist das ein schöner Zeitvertreib mit bunten Farben zu basteln. Windowcolor kommt vom indischen Mandala. Mandala bedeutet in Sanskrit Kreis. Es handelt um eine alte indische Hochsprache, die lange als Schriftsprache gepflegt wurde. Wir kennen das Kreissymbol mit Spiegelungen aus vielen anderen Kulturen und Religionen. Bei den ritualisierten Mandalas folgen neben den Formen, auch die Farben festen Regeln. Die Formen und Farben folgen bei den Windowcolor Fensterbilder aber ganz allein unseren Vorstellungen und Wünschen. Die Mandalas fingen mit bemalen des Kreises an. Wenn ihr euch mal in einer Kirche, oder in einer Kapelle befindet, dann seht doch mal die bunten Fenster etwas genauer an. Denn genau so hat alles mit Windowcolor Fensterbilder angefangen. Es schult unsere Konzentration und Ausgeglichenheit.

Da die Windowcolor Farben auf Wasserbasis hergestellt sind können sie sehr gut miteinander vermischt und bei Bedarf auch mit Wasser verdünnt werden. Das mischen der Farben ist ganz einfach. Man malt die Felder im Bild zuerst mit den helleren Farbe aus und trägt dann, auf die noch feuchte Farbe, die dunklere Farbe auf. Nun vermischt man die beiden Farben mit einem Zahnstocher durch kreisende Bewegungen von Kontur zu Kontur. Man kann sich die Farbe auch vorher auch in einem Becher anmischen. Dann hat man die immer die gleich Farbe für mehrere Felder. Wer Schattierungen erzielen möchte, gibt einfach eine dunkle Farbe in das fertig ausgemalte, aber noch nasse Farbfeld und verrührt die beiden Farben bis zur gewünschten Schattierung mit einem Zahnstocher oder einer Stricknadel. Mit Glitter könnt ihr das Bild noch verschönern, aber zuerst alle Farbfelder ausmalen, dann das Glitter für die jeweiligen Farbfelder streuen und was zu viel ist, einfach wegpusten. Die Ausmalfarbe bitte vorher kräftig schütteln, aber nicht zu lange, sonst bilden sich Luftbläschen. Sollten sich beim ausmalen kleine Bläschen bilden, könnt ihr die einfach mit einer Nadel aufstechen.

Sollte der oder die eine oder andere von euch Online Spiele nur für Kinder suchen, dann schaut einmal in der Kinderwelt unter Spiele Halle nach, da gibt es jede Menge davon, natürlich kostenlos, gratis und umsonst.

 

www.brokolinos-malbuch.de